Verhandlungsserie – 4 aufeinander aufbauende Verhandlungstrainings

Die Verhandlungstrainings basieren auf dem Harvard Prinzip. Das jeweilige Verhandlungsseminar 1 bis 4 zeigt Verhandlungsmethoden die ein Verhandlungsexperte anwendet und die zum Verhandlungserfolg führen.

Verhandlungen sollen zu Ergebnissen führen, die der Komplexität der jeweiligen Ausgangslage und den verschiedenen Interessen der Beteiligten gerecht werden. Die einseitige Durchsetzung von Interessen durch Machtmittel führt oft zu unbefriedigenden Lösungen. Besser ist es, Lösungen mit einer konstruktiven Verhandlungsmethode anzustreben.

Das Harvard Prinzip lautet: Hart in der Sache aber weich auf der Beziehungsebene verhandeln. Das kooperative Konzept räumt den persönlichen Beziehungen zwischen den Verhandlungspartnern, dem gegenseitigen Respekt und Vertrauen, eine entscheidende Bedeutung für den Verhandlungserfolg ein.

So werden Sie Verhandlungsexperte!

Verhandlungstraining 1

Basisseminar Verhandlungstraining

Verhandlungstraining 2

Aufbauseminar Verhandlungstraining

In unserem Basisseminar Verhandlungstraining I lernen Sie nach den Grundprinzipien des Harvard Konzepts zu verhandeln. Durch Simulation verschiedener Verhandlungssituationen mit Feedback erleben Sie praxisnah, wie sich Strategie und Taktik auf Verhandlungspartner und Ergebnisse auswirken.

Das Aufbauseminar Verhandlungstraining II macht Sie mit der Weiterentwicklung des Harvard Konzepts, der Harvard 3D Negotiation Hier erhalten Sie den Feinschliff für Ihre Verhandlungskompetenz. Mehr bekommen zu besseren Konditionen, ist das Motto. Wir befassen uns unter anderem mit den Tricks der Einkäufer. Und Sie lernen, mit aggressiven und unfairen Verhandlungspartnern umzugehen.

Verhandlungstraining 3

Feinschliff Verhandlungstraining

Verhandlungstraining 4

Einkäufer-Verkäufer Verhandlungstraining

In unserem Seminar Feinschliff Verhandlungstraining lernen Sie, geschickt zu verhandeln und bessere Ergebnisse zu erzielen. Wir befassen uns mit der Verhandlungsvorbereitung, harten und weichen Verhandlungstechniken, der nonverbalen Kommunikation und dem Umgang mit Machtverhältnissen in Verhandlungen.

Richtig verhandeln ist das Ziel des Verhandlungstrainings 4 und bedeutet, den/die Verkäufer/in zum „verlängerten“ Arm des Einkaufs zu machen. Richtig verhandeln bedeutet aber auch, die Tricks der Verkäufer zu durchschauen und für sich zu nutzen. Richtig verhandeln bedeutet somit vor allem, die Interessen Ihres Unternehmens durchzusetzen. Wie Sie dies erreichen können, erfahren Sie in diesem Seminar.

Buchen Sie alle 4 Verhandlungstrainings und erhalten Sie 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Danke für Ihr Interesse. Ich melde mich in Kürze

Not readable? Change text. captcha txt